Fisch aus einem Geldschein falten

Zwei Fische aus Geldscheinen gefaltet

Hier zeigen wir Ihnen wie Sie Fische aus Geldscheinen falten können.

Die Augen können Sie in jedem Bastelladen kaufen. Sie können natürlich auch kleine Augen aus Pappe ausschneiden und aufkleben.

Die Geldfische machen sich besonders auf hellblauem Hintergrund sehr gut.






Anleitung: Geldfisch falten

Wenn Sie kleine Fische aus Geldscheinen falten möchten, gehen Sie wie folgt vor.

Anleitung zum falten eines Fisches aus Geld Schritt 1

Der Schein liegt flach ausgebreitet vor Ihnen auf dem Tisch.

Anleitung zum falten eines Fisches aus Geld Schritt 2

Die linke Kante wird auf die rechte Kante gefaltet und die entstanden Falte mit dem Fingernagel glattgestrichen.

Anleitung zum falten eines Fisches aus Geld Schritt 3

Der Obere Rand wird auf den unteren Rand gefaltet.

Anleitung zum falten eines Fisches aus Geld Schritt 4

Der rechte Rand wird zum linken Rand gefaltet

Anleitung zum falten eines Fisches aus Geld Schritt 5

Man hat jetzt ein kleines Quadrat, in dem der Schein achtmal aufeinander liegt. An der Ecke links unten werden die untersten 6 Lagen mit Daumen und Zeigefinger der linken Hand fixiert. Die übrigen zwei Lagen werden jetzt nach außen gezogen, so dass ein Dreieck entsteht.

Anleitung zum falten eines Fisches aus Geld Schritt 6

So sieht das ganze aus, wenn das Dreieck glattgestrichen wurde.

Anleitung zum falten eines Fisches aus Geld Schritt 7

Die linke Hälfte des Dreiecks wird nach rechts umgeschlagen.

Anleitung zum falten eines Fisches aus Geld Schritt 8

Die Ecke, die sich in der Abbildung links oben befindet, wird jetzt nach innen gefaltet, wie in der Abbildung zu sehen.

Anleitung zum falten eines Fisches aus Geld Schritt 9

Daraus resultiert ein rechtwinkliges Dreieck, das die Grundform des Fisches darstellt.

 

Anleitung zum falten eines Fisches aus Geld Schritt 10

Für die Flossen wird der oben liegende Teil der oberen Spitze zur Seite gefaltet.

Anleitung zum falten eines Fisches aus Geld Schritt 11

Der oben liegende Teil der unteren Spitze wird ebenfalls zur Seite gefaltet.

 

Das Ergebnis: Ein Fisch aus einem Geldschein gefaltet

Nun müssen Sie nur noch die Augen aufkleben und fertig ist Ihr Geldfisch.


→ Geldgeschenke (Übersicht)

→ Geldscheine falten (Anleitungen)