Geldblume falten

Geldblume aus drei Geldscheinen gefaltet

Blumen aus Geldscheinen gehören zu den beliebtesten Geldgeschenken, denn sie lassen sich einfach falten und sind sehr dekorativ. Eine Blume besteht jeweils aus drei gleichen Scheinen.

Sie benötigen nur etwas Basteldraht um die Blüten zusammen zu binden.






Anleitung: Geldblume falten

Wenn Sie eine Blume aus Geldcheinen falten möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Geldblume falten Schritt 1

Der Geldschein liegt mit der dunkleren Seite (auf der der Silberstreifen, bzw. das silberne Hologramm zu sehen ist) auf dem Tisch, die blassere Seite ist oben.

Geldblume falten Schritt 2

Der Schein wird quer gefaltet und die Falte mit dem Fingernagel nachgezogen. Die Falte dient zunächst als Markierung und wird daher wieder geöffnet.

Geldblume falten Schritt 3, die Ecken werden zur Mitte gefaltet

Die Ecken werden jetzt zur Mittellinie gefaltet und glattgestrichen.

Geldblume falten Schritt 4, linker Rand zur Mitte falten

Der linke Rand wird zur Mitte gefaltet.

Geldblume falten Schritt 5, rechter Rand zur Mitte falten

Der rechte Rand wird ebenfalls zur Mitte gefaltet.

Geldblume falten Schritt 6, der Schein wird in der Mitte zusammengefaltet

Jetzt wird der Schein in der Mitte zusammengefaltet.

Geldblume falten Schritt 7

Die beiden anderen Scheine werden genauso gefaltet.
Die drei gefalteten Geldscheine werden jetzt so übereinander gelegt, dass die Seite mit dem Silberstreifen abwechselnd nach rechts und links zeigen.

Geldblume falten Schritt 8, die Scheine werden mit Draht zusammengefasst.

Ein etwa 20 cm langer Draht wird In der Mitte umgeknickt und die gefalteten Scheine damit zusammengefasst.

Geldblume falten Schritt 9, der Draht wird zusammengedreht

Der Draht wird zusammengedreht ohne die Schein zu zerdrücken. Der Bindung sollte sich möglichst genau in der Mitte befinden, damit die Blume schön symmetrisch wird.

Geldblume falten Schritt 10 - Die Blütenblätter werden mit den Fingern auseinander gedrückt

Jetzt werden die einzelnen Blütenblätter mit mit den Finger auseinander gedrückt um sie zu öffnen, wie in der Abbildung zu sehen.

Die fertige Geldblume

Geben Sie der Geldblume Form, indem Sie die Blüten gleichmäßig ausrichten. Nehmen Sie dafür einige Fotoklebepunkte oder etwas Tesafilm zur Hilfe, damit die Blume die Form behält.


→ Geldgeschenke (Übersicht)

→ Geldscheine falten (Anleitungen)